Arbeiten zu "Geheimauftrag Pontifex"
Gute Aussichten

Produktionskoordination Italien

„Geheimauftrag Pontifex – Der Vatikan im Kalten Krieg“, 2014 (arte, rbb, BR, ORF)

Regie: Jan Peter - Autoren: Jan Peter und Yury Winterberg

Die Dokumentation "Geheimakte Pontifex" beleuchtet das bislang unerzählte Kapitel der Spionage des Ostblocks im Vatikan in den Zeiten des Kalten Krieges. Projekte, die man von Anfang an begleiten kann, sind besonders spannend: Paroliamo unterstützte die Autoren bereits während deren Recherche im Archiv des Hochsicherheitstraktes von Rebbibia und bei Vorgesprächen mit den Interviewpartnern. 2014 wurden mehrere Drehs in Italien realisiert. Location-Scouting, Organisation der Drehgenehmigung und das Dolmetschen der italienischen Interviews übernahm Paroliamo.

Sendetermine: ARTE,
Folge 1: 29.9.2015 um 21.50-22:45 Uhr,
Folge 2: 29.9.2015 um 22:45-23-40 Uhr.

zur Webseite des Films  /  zum arte-Trailer

Go Trabi Go - Filmszene
Wolfgang Stumph vor der spanishen Treppe
Blick auf Rom
Dreh "Go Trabi Go"
Wolfgang Stumph und Claudia Groh
 

Produktionskoordination Rom

„Go Trabi Go Forever“, 2015 (MDR/rbb) - Regie: Jana von Rautenberg

Der Film "Go Trabi Go" aus dem Jahr 1990 ist mittlerweile Legende,  25 Jahre später macht sich Hauptdarsteller Wolfgang Stumph erneut auf den Weg Richtung Italien. Die Dokumentation blickt zurück auf den Kultfilm von damals. Paroliamo organisierte im Juli 2015 den Dreh für die sympathische Berliner Crew rund um Wolfgang Stumph in Rom. 

Sendetermin: MDR 28. September 2015, 22:05 Uhr

Aussicht auf Petersdom
Arvo Pärt auf dem Petersplatz
Private Papstaudienz
Filmcrew Arvo Pärt, Günter Atteln
 
 

Location Management

"The Lost Paradise - Arvo Pärt" 2015 (WDR, ERR)

Regie: Günter Atteln

Adam´s Passion ist der erste internationale Dokumentarfilm über den estnischen Komponisten Arvo Pärt und wurde anlässlich seines 80sten Geburtstages am 11. 11.2015 ausgestrahlt. Arvo Pärt nahm im Februar 2015 am Kongress des Pontificio Consiglio im Vatikan teil. Accentus Music begleitete seine Reise nach Rom filmisch. Bei dieser Gelegenheit konnte das Drehteam den Komponisten auch zu einer privaten Papstaudienz begleiten.

Sendetermin: Ausstrahlung auf ARTE am 27.9.2015 um 23:30 Uhr

zu den Produktinformationen von Accentus Music

Boot PBS-Dreh Venedig
Venedig
Claudia Groh auf dem Boot
Claudia Groh mit Crew am Markusplatz
Claudia Groh Dreh Venedig
Crew im Boot Venedig

Documentary Producer

„A Celebration of Peace Through Music“, 2014-2015 (PBS/WETA)

Regie: Janos Darvas

Beschreibung: Der amerikanische Sender PBS zeichnete im Mai 2014 unter musikalischer Leitung von Sir Gilbert Levine und dem Orchestra of St. Luke´s (Carnegie Hall) ein Konzertprogramm zur Kanonisierung der Päpste Johannes Paul II und Johannes XXIII auf. Paroliamo übernahm als Documentary Producer die Produktionsleitung für Drehs in Krakau, Wien, Venedig, Rom, Buenos Aires und Washington.

Sendetermin: Mai 2015 (USA)

Olaf und Koral, KitchenGuerilla
Vicenzo Candiano Restaurant Don Serafino, Ragusa
Vicenzo Candiano Küche Don Serafino, Ragusa
Vicenzo Candiano, Käsekeller Don Serafino, Ragusa
Flüchtlingscamp Caltanissetta
Flüchtlingscamp Caltanissetta Zelte
Flüchtlingscamp Caltanissetta Essen mit Flüchtlingen

Local Producer

„Brutzeln am Brennpunkt “, 2014 (ZDFinfo)

Regie: Barbara Luzi

Beschreibung: In der Dokumentation "Brutzeln am Brennpunkt" reisen zwei Guerilla-Köche durch Europa um herauszufinden, wie die Menschen zwischen Nordsee und Mittelmeer essen. Dabei stoßen sie nicht nur auf seltene und seltsame Gerichte, sondern begegnen Menschen, die für eine Facette der EU-Politik stehen. Für den Dreh bedeutete das ganz klassische Produktionsorganisation. Aber manchmal kann man Dinge noch so gut planen, am Ende kommt alles doch anders als man denkt: bei der Drehreise nach Sizilien und Lampedusa galt es vor allem auf unverhersehbare Ereignisse zu reagieren: eine Fähre, die mit Flüchtlingen ankommt und nicht wieder abfährt, ein geschlossener Flughafen auf Lampedusa, ein Vespa-Unfall der Protagonisten... vieles kam anders, aber dennoch wurde ein schöner Film daraus!  Abenteuer auf Lampedusa!

Sendetermin: 23.05.2014

Blog Kitchenguerilla  /  zum Film in der ZDF-Mediathek

Villa Godi Panorama
Villa Godi am Abend, ©CBelaschk
amarcord auf der Eingangstreppe Villa Godi, ©CBelaschk
Claudia Groh, Villa Godi, ©CBelaschk
Claudia Groh, Günter Atteln, Villa Godi, ©CBelaschk
Set-up Technik Villa Godi, ©CBelaschk
Setup Technik 2, ©CBelaschk
Lichtdouble, Villa Godi, ©CBelaschk
 

Aufnahmeleitung DVD-Musikproduktion

amarcord – The Book of Madrigals, 2013   (ZDF/arte)

Regie: Günter Atteln

Beschreibung: In ihrem "Buch der Madrigale" präsentiert das A-Capella-Ensemble amarcord herausragende Kompositionen der europäischen Renaissance im atemberaubenden Ambiente der italienischen Palladio-Villa Godi. Wir waren bei dieser Musikproduktion in der wunderbaren Location Villa Godi als Aufnahmeleitung vor Ort.

Sendetermin: 20.07.2014

DVD-Informationen

Benito, Campodimele
Ausblick Campodimele
Fiat500 Treffen, Piazza Campodimele
Fiat500 Treffen, Campodimele
 
 

Line Producer

„Jungbrunnen der Welt - Campodimele, Italien“, 2013 (ZDF/arte)

Regie: Yousif Al-Chalabi

Beschreibung : Die ewige Jugend ist seit jeher ein Menschheitstraum. In einigen wenigen Regionen dieser Erde scheinen die Menschen das Rezept dafür tatsächlich zu besitzen. Die fünfteilige Dokumentationsreihe hat in ganz unterschiedlichen Regionen nach einer Antwort gesucht, eine Etappe ist das Dorf Campodimele im Latium.

Sendetermin: 30. Juli 2014

zum Film 

aktuell

Sendetermin:
LiteraTour - Goethe

in production